Wünschen Sie mehr Informationen?
Oder haben Sie eine Frage?
Bitte kontaktieren Sie uns.

GG25 / EN-GJL-250

Home MATERIAL GG25 / EN-GJL-250

Merkmale von GG25

GG25 ist die gebräuchlichste Gusseisenlegierung. Dieses Material bietet eine gute Kombination aus Festigkeit und Verschleißbeständigkeit, wobei es dennoch gut zu bearbeiten ist und ein schönes Finish zeigt. Es ist ein lamellares Gusseisen mit überwiegend perlitischer Struktur. Wärmebehandlungen zur Steigerung der Härte werden nicht empfohlen.

GG25 ähnelt GG20, doch verfügt – dank einer etwas feineren Struktur – über eine höhere Zugfestigkeit.  Dadurch ist es besonders geeignet für Maschinenbauteile, auf die eine höhere mechanische Kraft ausgeübt wird.

Normen / Bezeichnungen
EN 1561 SYM (EU) EN-GJL-250

EN 1561 NR (EU) EN-JL1040

DIN 1691 (DE) GG25

WERKSTOFFNUMMER (DE) 0.6025

ASTM A48 (US) 40 B

ALT GG 25, GG-25
Mechanische Eigenschaften
Zugfestigkeit σ B 250 [N/mm2]

Dehnungsfestigkeit A 0.3-0.8 [%]

Dehnungsgrenze σ bB 450 [N/mm2]

Druckbeständigkeit σ dB 950 [N/mm2]

Brinellhärte HB30 180-240 [Kg/mm2]

Elastizitätsmodule Eo 110 [kN/mm2]

Scherspannung σaB 290 [N/mm2]
Chemische Zusammensetzung
Kohlenstoff C 2.9-3.65 [%]

Silizium Si 1.8-2.9 [%]

Mangan Mn 0.5-0.7 [%]

Schwefel S 0.10 max. [%]

Phosphor P 0.30 max. [%]

Eisen Fe Rest